Redaktionssystem

Gewusst wie: Wirtschaftliche Dokumentation mit System

Die unterschiedlichen Modelle handgeführter Elektrowerkzeuge verlangen mehr als praxistaugliche und rechtssichere Betriebsanleitungen. Vielmehr müssen sie zuverlässig zur Markteinführung verfügbar sein, also parallel zur Produktentwicklung konzipiert, für unterschiedliche Zielgruppen erstellt und in verschiedenen Sprachen umgesetzt werden.

Um den Anforderungen der Anwender, des weltweiten Vertriebs, der Gerätesicherheit und einer effizienten wie zeitnahen Umsetzung zu entsprechen, stellen wir uns bei der Dokumentationserstellung voll und ganz auf Ihre Systeme und Prozesse ein. So arbeiten wir z. B. für die Robert Bosch GmbH mit einer eigens entwickelten, modularisierten Methodik. Dabei nutzen wir das Redaktionssystem TIM-RS. Es ermöglicht uns die wirtschaftliche Erstellung Ihrer Dokumentation durch die Nutzung wiederverwendbarer Bausteine aus der zentralen Datenbank, hohe Effizienz bei der Terminologiearbeit, maximale Konsistenz der Inhalte, zuverlässige und kostengünstige Übersetzung mit Translation Management und bestmögliche Qualitätssicherung.

Neben der wirtschaftlichen Erstellung und der hohen Qualität erreichen wir für Sie außerdem:

  • handlungsorientierte Benutzerführung und Visualisierungskonzeption
  • praxis- und übersetzungsgerechte Texte
  • realitätsnahe 3D-Grafiken für Gerätedarstellungen und Anwendungsbeispiele
  • Berücksichtigung internationaler Normen und zahlreicher Kundenvorgaben für rechtssichere Betriebsanleitungen
  • sichere Umsetzung aller Sprachen, die von muttersprachlichen Übersetzern bearbeitet werden

Über 100 Betriebsanleitungen werden von Thewald Kommunikation pro Jahr erfolgreich für Bosch PowerTools realisiert und publiziert, wobei durch das TIM-RS und intelligente Prozesse bei allen Beteiligten der Aufwand gering gehalten werden kann. Die langjährige Erfahrung des Thewald-Teams zu Inhalt, Produkten und Prozessen ermöglicht eine wertvolle Beratung der Verantwortlichen besonders bei „kritischen“ Fragen sowie die Schulung in der Arbeit mit TIM-RS.

Ihr Kontakt

Andreas Rudolph
Telefon: (089) 315 75-134
E-Mail: andreas.rudolph@thewald.de

Ich stimme zu, dass meine Daten nur zur Bearbeitung meines Anliegens gemäß der Datenschutzerklärung verwendet werden.