Die Geometrie des Vertriebstrainings

Erst der Lerninhalt macht Know-how im Vertrieb nutzbar, er ist zentrales Element der Wertschöpfung. Dabei soll dem Lernenden das Wissen aber nicht nur vermittelt, sondern auch erlebbar gemacht werden: um Gelerntes behalten und in der Praxis erfolgreich anwenden zu können. Guter Inhalt sichert also qualifiziertes Personal im Vertrieb und damit den Unternehmenserfolg.

Wie nun entsteht erfolgreiches Vertriebstraining unterm Strich?

Erst die Addition einzelner Leistungen ergibt in der Summe den Erfolg:

  • Selbst komplexe Informationen mit klarer Struktur, verständlicher Beschreibung und eingängiger Visualisierung aufbereiten
  • Inhalte auf die Zielgruppe im Vertrieb abstimmen
  • Lernende selbst bei einfachen Publikationen dazu motivieren, Funktionen und Zusammenhänge zu entdecken
  • Mediale Möglichkeiten optimal nutzen
  • Reibungslosen Projektablauf sicherstellen

Rechnen Sie mit einem Maximum an Qualität.

Die Bandbreite der Vertriebsqualifizierung erstreckt sich weit über Produktkenntnisse und Verkaufskompetenzen hinaus. Hinzu kommt die Ausbildung von Soft Skills sowie die Vermittlung von Methoden und Prozessen im Vertrieb. Außerdem sollen die Mitarbeiter auch andere Wissensquellen wie Datenbanken, Produktargumentationen und Wettbewerbsinformationen effektiv in ihrem Alltag nutzen.

Den Ausgangspunkt für die Realisierung erfolgreicher Trainingsmedien im Vertrieb bildet unsere Fachredaktion aus Redakteuren und Ingenieuren. Unsere über 30 Jahre erworbene Fachkompetenz erlaubt Ihren Experten eine Kommunikation auf Augenhöhe und schafft Synergiepotenzial. Ganz zum Vorteil des Budgets, das direkt in die Ausarbeitung der Inhalte fließt, statt in überzählige Briefings und Korrekturen. Hinzu kommen Medienkompetenz und gestalterisches Auge unserer Designer, Grafiker, 3D-Spezialisten, Illustratoren und Programmierer, die pure Information kreativ verarbeiten und visuell ansprechend umsetzen.
So sind wir gern Spezialisten. Mit unserer Kompetenz entlasten wir nicht nur Ihre Fachleute, sondern auch Ihren Geldbeutel. Und das ist keine höhere Mathematik. Denn es rechnet sich.

Der Wettbewerb schläft nicht – oder?

Wie Ihr Vertrieb für aktuelle Marktentwicklungen wach bleibt: für den erfolgreichen Vertrieb ist es wichtig, die eigenen Produkte, Entwicklungen und USPs zu kennen. Damit Ihre Produktentwicklungen die Nase vorn haben, sind erfolgreiche Analysen und Strategien für Ihr Unternehmen und Recherchen zum Marktumfeld auf solider Datenbasis gefragt. So gelingen auch die treffenden Argumentationen im Vertrieb.

News-Artikel vom 09.03.2015

Beispielprojekte

Ihr Kontakt

Dominik Benz
Consultant Learning Solutions

Telefon: (089) 315 75-173
E-Mail: dominik.benz@thewald.de

Statement

»Da sind wir stolz drauf: unter allen Produktargumentationen erreichte das Arbeitsergebnis von Thewald Kommunikation die hochwertigste Anmutung und fand großen Anklang. Auch die redaktionelle Kompetenz rund um Fahrzeugtechnik ist eine Klasse für sich. Wir bedanken uns für den sehr kooperativen und kreativen Einsatz, unsere neue Technologie so gut auf den Punkt zu bringen.«

Product Information Management, MAN Truck & Bus AG